SZ +
Merken

Für Anwohner Baumfrevel, für Stadt sinnvolle Pflege

Neustadt. Heidrun Gräfe spricht von Baumfrevel. Am 29. Februar holte sie Kettensägenlärm ans Fenster: Eine Fichte, eine Lärche und eine Weimutskiefer im Wäldchen gegenüber ihrem Wohnblock wurden durch Bauhofmitarbeiter gefällt.

Teilen
Folgen

Neustadt. Heidrun Gräfe spricht von Baumfrevel. Am 29. Februar holte sie Kettensägenlärm ans Fenster: Eine Fichte, eine Lärche und eine Weimutskiefer im Wäldchen gegenüber ihrem Wohnblock wurden durch Bauhofmitarbeiter gefällt. "Ich kämpfte mit den Tränen. Als wir 1977 hier an die Heine-Straße zogen, war das eine Wildnis-Ecke. Mein Mann und ich haben Bäume gepflanzt, die den Straßenstaub abfangen und uns den Blick auf den Parkplatz des Einkaufsmarktes ersparen." Sogar Pilze gab es in "Gräfes Wäldchen", wie es die Wohngebietsanwohner nennen.
Die beiden Lärchen und die Kiefer, die laut Bauhofangaben gefällt wurden, "wiesen Mißbildungen auf". Sie wurden, so hat des die Baumschutzkommission der Stadt beurteilt, "durch größere, erhaltenswerte Bäume in ihrem Wuchs unterdrückt". Zudem, so Bauhofchef Hermann Caspar, sei jetzt die Grünflächenpflege erleichtert worden. Man verstehe zwar die Absicht der Neubaublock-Bewohner vor Jahren, durch Bepflanzung etwas für ihr Umfeld zu tun. Aber heute müsste an mehreren Stellen im Wohngebiet zu dichter Bewuchs ausgelichtet werden. Heidrun Gräfe überzeugt das nicht ganz. Statt die "wertvollen Bäume" umzusägen, hätten in ihren Augen "lieber ein paar alte Birken weg gekonnt." Jetzt habe sie wieder die Sicht zum Parkplatz. Zudem seien die Fichte und die Kiefer auch im Winter grün gewesen. Und der leuchtende Maiwuchs der Lärche werde den Anwohnern auch fehlen. (SZ/kö)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!