merken
PLUS

Für Butterberg-Tour jetzt anmelden

Radler bitte vormerken: Die Fahrrad-Erlebnistour „Rund um den Butterberg“ startet in diesem Jahr am 25. Mai. Die Strecke des Frühlingsklassikers führt über 27 Kilometer durch die Oberlausitz und rund um den Bischofswerdaer Butterberg.

Radler bitte vormerken: Die Fahrrad-Erlebnistour „Rund um den Butterberg“ startet in diesem Jahr am 25. Mai. Die Strecke des Frühlingsklassikers führt über 27 Kilometer durch die Oberlausitz und rund um den Bischofswerdaer Butterberg. Der Gipfel ist wie gewohnt das Ziel der Rundfahrt, die AOK Plus, Butterbergteam, Kinder- und Jugendnetzwerk und Little John Bikes organisieren. Anmeldeschluss ist am 19. April.

Mitradeln kann jeder – als bis zu fünfköpfiges Team oder Familie. Unterwegs gibt’s Getränke, Verpflegungsstützpunkte und viele Aktionen. An verschiedenen Stationen entlang der Tour können die Teams Geschicklichkeit, Wissen und Kreativität unter Beweis stellen. Ein Pannendienst ist zur Stelle, falls das Rad mal streikt. Wer keines hat, kann sich ein Fahrrad auch gern ausleihen. Alles ist also vorbereitet – nun hoffen die Veranstalter auf tolles Wetter. Im vergangenen Jahr regnete es so heftig, dass sie Rundfahrt ins Wasser fiel. Erstmals überhaupt seit Bestehen der Tour. (SZ)

Fahrrad
Rauf auf den Sattel
Rauf auf den Sattel

Fit unterwegs und immer auf der Suche nach etwas Sehenswertem? Auf unserer Themenwelt Fahrrad gibt es ganz viel zu entdecken!

Erlebnistour rund um den Butterberg, 25. Mai, 9 Uhr, ab dem Rewe-Parkplatz an der Carl-Maria-von-Weber-Straße 1 in Bischofswerda; Erwachsene zahlen 3 Euro Startgeld, Kinder einen Euro. Anmeldungen sind nur mit einem entsprechenden Anmeldeformular möglich. Es ist abrufbar im Internet.

www.kijunetzwerk.de