merken
PLUS Görlitz

Fußball zieht nach draußen

Die wenigen Public Viewings der Champions League kamen gut in Görlitz an. Das Finale am Sonntag können dann auch andere Kneipen zeigen.

Das Halbfinale Lyon gegen FC Bayern verfolgten in der Strandbar rund 30 Leute jedes Alters mit.
Das Halbfinale Lyon gegen FC Bayern verfolgten in der Strandbar rund 30 Leute jedes Alters mit. © Nikolai Schmidt

Obwohl die Abende nun kühler werden: Rund 30 Görlitzer, darunter Familien und Paare, haben sich am Mittwoch das Halbfinale der Champions League Lyon gegen Bayern in der Strandbar am Berzdorfer See angeschaut. Bei Fanrufen für beide Seiten flossen Bier und Cola reichlich. 

Auch Norbert Hauffe im CityBowling war sehr zufrieden. Hatten sich hier 70 bis 80 Leute das Viertelfinale mit dem FC Bayern angesehen, kamen jetzt noch wesentlich mehr Zuschauer. Selbst das Spiel mit den Leipzigern, für die sich vorige Woche nur drei Leute interessiert hatten, zog am Dienstag 30 Leute an. Im Kings Pub waren beide Spiele sehr gut besucht.

Anzeige
Görlitz zapft an!
Görlitz zapft an!

München muss pausieren, Görlitz feiert: Am 2. und 3. Oktober steigt im L2 Club die Premiere des Görlitzer Oktoberfestes!

Das Finale am Sonntag, PSG gegen Bayern, wird – so war es ausgemacht, wenn eine deutsche Mannschaft dabei ist – ab 21 Uhr im ZDF übertragen. Kings Pub, Strandbar und CityBowling laden auch dann wieder zum Public Viewing ein. Weil hierfür kein teures Sky-Abo nötig ist, entscheiden sich vielleicht noch mehr Kneipen, das Spiel zu übertragen. Im Offkino am Klosterplatz ist das Finale zumindest auf großer Leinwand zu sehen.

Mehr Nachrichten aus Görlitz lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Niesky lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Görlitz