SZ + Görlitz
Merken

Böhmische Leckerbissen zum Neustart

Wegen Corona musste er vorübergehend Hartz IV beziehen, jetzt startet Bierstuben-Wirt Michael Schwarz am Görlitzer Fischmarkt wieder durch.

Von Daniela Pfeiffer
 4 Min.
Teilen
Folgen
Michael Schwarz führt die Gambrinus Bierstuben in der Görlitzer Altstadt. Auf den Neustart nach der Zwangspause hat er sich vorbereitet, mit dem großen Ansturm rechnet er aber nicht.
Michael Schwarz führt die Gambrinus Bierstuben in der Görlitzer Altstadt. Auf den Neustart nach der Zwangspause hat er sich vorbereitet, mit dem großen Ansturm rechnet er aber nicht. © André Schulze

Endlich wieder Leben in der Bude. Am Freitag öffnet Michael Schwarz seine Gambrinus Bierstuben in Görlitz wieder. Seit fünf Jahren betreibt er die Eckkneipe an der Ecke Schwarze Straße/Fischmarktstraße. Das Jubiläum wäre Ostern gewesen, es fiel Corona zum Opfer. Nicht zu ändern. Michael Schwarz konzentriert sich auf das, was vor ihm liegt.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz