SZ + Sebnitz
Merken

So läuft die Öffnung der Gaststätten

In der Sächsischen Schweiz gehen die Wirte an den Start. Gutes Essen kommt zurück, die Zeit vor der Krise aber nicht.

Von Anja Weber
 6 Min.
Teilen
Folgen
Barbara Motz vom Hotel und Restaurant Brückenschänke in Sebnitz rückt die Stühle auf Abstand.
Barbara Motz vom Hotel und Restaurant Brückenschänke in Sebnitz rückt die Stühle auf Abstand. © Daniel Schäfer

Nach der wochenlangen Corona-Zwangspause in der Gastronomie geht es für Biergärten und Restaurants wieder los. Trotz der Freude über den Neustart sind viele Gastronomen verunsichert. Jeder Betrieb kann für sich entscheiden, ob er Ende der Woche wieder öffnet oder ob er es wegen mangelnder Wirtschaftlichkeit lässt. Wer sich für eine Eröffnung entscheidet, der muss die Hygieneregeln beachten und bei Kontrollen auch nachweisen können.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz