merken
PLUS

Gebirge von Müll befreit

Die „Oybiner Heimat- und Wandergruppe“ im Deutschen Alpenverein (DAV) der Sektion Zittau bedankt sich bei allen Helfern und Teilnehmern der Aktion „Sauberes Gebirge“ 2014. Im Wander- und Wegebereich der...

Die „Oybiner Heimat- und Wandergruppe“ im Deutschen Alpenverein (DAV) der Sektion Zittau bedankt sich bei allen Helfern und Teilnehmern der Aktion „Sauberes Gebirge“ 2014.

Im Wander- und Wegebereich der Oybiner und Lückendorfer Gemeinde startete Mitte Mai wieder die „Aktion Sauberes Gebirge“. Unterstützung bekamen wir dabei vom Landratsamt Görlitz mit einer EU- Förderung. Etwa 85 Helfer folgten der Einladung zum Reinigen der Wälder und Wege. Zu ihnen gehörten die Mitglieder der „Oybiner Heimat- und Wandergruppe“, vom Gebirgsverein Oybin, Fremdenverkehrsverein Oybin und Lückendorf, Heimatbund Lückendorf/Oybin sowie Oybiner und Lückendorfer Bürger. Wir danken der Abfallwirtschaft vom Landratsamt Zittau und dem Bauhof Lückendorf für ihre Unterstützung. Beim abschließenden Mittagessen in der Gaststätte „Hochwaldblick“ und der „Kammbaude“ wurden wir mit einem schmackhaften Essen belohnt. Die Kosten dafür wurde vom Umweltamt des Landkreises getragen, das unsere Aktion unter-

sz-Reisen
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken
Mit SZ-Reisen die Welt entdecken

Bei SZ-Reisen findet jeder seine Traumreise. Egal ob Kreuzfahrt, Busreise, Flugreise oder Aktivurlaub - hier bekommen Sie für jedes Reiseangebot kompetente Beratung, besten Service und können direkt buchen.

stützte.

Im Ergebnis ist zu den Vorjahren im Oybiner Bereich eine Verbesserung der wilden Müllablagerung zu erkennen. Im Bereich Lückendorf wurde nach ein paar Jahren Pause wieder mehr Müll gefunden.