Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ +
Merken

Gedenken an Beslan

Oberlichtenau. Beim CVwird des Blutbades derExtremisten gedacht.

Teilen
Folgen
NEU!

Oberlichtenau. Genau ein Jahr nach dem Geiseldrama im südrussischen Beslan wird am 1. September eine Gedenkveranstaltung mit einem Jugendchor aus der Region im Bibelgarten von Oberlichtenau stattfinden. 42 Jugendliche aus Beslan und Wladikawkas (Nordossetien) halten sich derzeit in dem Themenpark auf. Am 1. September um 8.24 Uhr, dem genauen Zeitpunkt der Erstürmung der Schule in Beslan durch tschetschenische Terroristen, wird die Feierstunde an einem altisraelischen Alter stattfinden, der auch als Zeichen der Durchbrechung der Blutrache angesehen wird.

Ihre Angebote werden geladen...