merken

Hoyerswerda

Gefährliches Überholen

Polizeibericht

© Symbolfoto: SZ Archiv

Wittichenau. Auf der Straße zwischen Maukendorf und Brischko waren am Donnerstag gegen 15.45 Uhr drei Pkw unterwegs. Der 71-jähriger Fahrer eines Kia setzte zum Überholen an. Er übersah jedoch, dass er selbst gerade überholt wurde. Ein 19-jähriger Audi-Fahrer war bereits auf seiner Höhe. Er versuchte durch Ausweichen, einen Zusammenstoß zu vermeiden, kam dabei jedoch von der Fahrbahn ab. Eine 70-jährige Insassin des Audis verletzte sich dabei schwer. Der Sachschaden wird auf insgesamt circa 50 000 Euro geschätzt. (tj/rgr)

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden