merken

Döbeln

Geheimsache Kreistag

Vorlagen bleiben bis zur öffentlichen Sitzung unter Verschluss. Döbeln und Waldheim gehen ganz anders damit um.

Der neue mittelsächsische Kreistag ist sich im Umgang mit den Beschlussvorlagen nicht einig.
Der neue mittelsächsische Kreistag ist sich im Umgang mit den Beschlussvorlagen nicht einig. © Lars Halbauer

Mittelsachsen. Beschlussvorlagen, die im Kreistag öffentlich besprochen und entschieden werden, dürfen im Vorfeld der Sitzung nicht an die Öffentlichkeit gelangen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden