merken
PLUS

Wahrsager im Geibeltbad

Neugierig auf das neue Jahr? Diese Frage beantwortet das Geibeltbad in Pirna auf seine eigene Weise. Kartenlegerin Tatjana Venus wird am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche Besuchern in der Saunalandschaft des Bades die Zukunft vorhersagen.

Neugierig auf das neue Jahr? Diese Frage beantwortet das Geibeltbad in Pirna auf seine eigene Weise. Kartenlegerin Tatjana Venus wird am Mittwoch und Donnerstag dieser Woche Besuchern in der Saunalandschaft des Bades die Zukunft vorhersagen. Sie wird mit Hilfe sogenannter Lenormandkarten über persönliche Situationen, Personen und Zukunft Aussagen treffen, teilen die Stadtwerke Pirna, Betreiber des Geibeltbads, mit.

Außerdem schaut Astrologe Thomas Georgiew in die Sterne. Er wird für diejenigen, die so etwas möchten, an beiden Tagen mit Hilfe von Sternenkonstellationen ein Geburtshoroskop erstellen. Dafür benötigt er das Geburtsdatum, den Geburtsort und die möglichst minutengenaue Geburtszeit.

Anzeige
Wie die Sparkasse jetzt beim Bauen hilft
Wie die Sparkasse jetzt beim Bauen hilft

Bauen, Umbauen, besser wohnen: Das neue Angebot Raumgewinn umfasst Beratung, Expertennetzwerk und Live-Showroom in einem.

Für eine diskrete Atmosphäre während der Sitzungen werde gesorgt, heißt es. Im gesamten Saunabereich wird an diesem Abend entspannende orientalische Musik erklingen. Der Blick in die Zukunft ist jeweils von 19 bis 22 Uhr möglich. Es wird kein zusätzlicher Aufpreis erhoben.

Für Menschen, die nichts vom Wahrsagen halten, ist natürlich auch ganz normaler Saunabetrieb möglich. „Das Team des Geibeltbades freut sich auf viele neugierige Gäste“, erklärt Frau Swetlana Irmscher von der Pressestelle der Stadtwerke. (SZ)