merken

Niesky

Gemeinsame Musikstunde an der Neiße

Der Blasmusikverein und die Heidespatzen aus Niesky laden zu einer Liederreise am Rothenburger Neißehafen ein. Aus einem guten Grund.

Zum 750. Geburtstag der Stadt Rothenburg 2018 konnten sich die Besucher über Lieder unter dem Motto „Sang und Klang am Neißehafen“ freuen. Diesmalgehen zwei auf Reisen
Zum 750. Geburtstag der Stadt Rothenburg 2018 konnten sich die Besucher über Lieder unter dem Motto „Sang und Klang am Neißehafen“ freuen. Diesmalgehen zwei auf Reisen © Rolf Ullmann

Was passiert, wenn etwa 40 musikbegeisterte Damen und Herren andere an ihrer Leidenschaft teilhaben lassen wollen? Im günstigsten Fall laden sie zu einer Veranstaltung ein. Die findet am Sonntag, ab 15 Uhr, auf der Naturbühne am Rothenburger Neißehafen statt. 25 Sänger der Nieskyer Heidespatzen und 15 Mitglieder des Blasmusikvereins Niesky musizieren dann unter dem Motto „Es wollen zwei auf Reisen gehn“. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden