merken
PLUS

Glühweihnachten

Nun geht es wieder los. Spätestens ab heute weihnachtet es in jeder Ecke. In Grundschulen, Seniorenheimen, Wohnungsgenossenschaften und auf Märkten stehen die Buden, die Selbstgebasteltes und -gebackenes verkaufen.

Nun geht es wieder los. Spätestens ab heute weihnachtet es in jeder Ecke. In Grundschulen, Seniorenheimen, Wohnungsgenossenschaften und auf Märkten stehen die Buden, die Selbstgebasteltes und -gebackenes verkaufen. Es ist doch am Ende überall das Gleiche. Die Leute, warm eingepackt, halten sich an Stehtischen und ihren Glühweintassen fest. Jedes Mal frage ich mich, wer heutzutage noch erzgebirgische Schnitzkunst kauft, was der verkleidete Weihnachtsmann von mir will und ob es wirklich noch Menschen gibt, die gerne Weihnachtslieder hören.

Die beste Erfindung ist definitiv der Glühwein. Nach der zweiten Tasse verabschiede ich mich von den ersten Kleidungsstücken: Handschuhe und Mütze. Es ist ja doch gar nicht so kalt. Nach der dritten Tasse spüre ich auch meine Füße wieder. Und die wippen plötzlich völlig unkontrolliert zu „Heidschi Bumbeidschi“. So schlecht ist ein Weihnachtsmarkt dann gar nicht mehr.

PPS Medical Fitness GmbH
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie
Das Gesundheitszentrum für die ganze Familie

Sie wollen mehr Fitness und Gesundheit in Ihr Leben bringen? Lernen Sie die vielen Gesundheitskurse und Angebote kennen und lassen Sie sich von den umfangreichen Angeboten von PPS Medical Fitness begeistern!

Es ist aber auch das beste Zeichen, dass in die nächste Tasse Kinderpunsch sollte. Bevor ich noch auf dem Schoß vom Weihnachtsmann lande und mich mit Lametta schmücke, grinst DAgobert