SZ + Görlitz
Merken

Ansturm: Altstadtwirte müssen Gäste wegschicken

Manche Görlitzer Kneipen und Restaurants holen den Corona-Rückstand auf - auch dank unbürokratischer Hilfe der Stadt. Doch wie geht es im Herbst weiter?

Von Ingo Kramer
 5 Min.
Teilen
Folgen
Schon am Mittag viel zu tun: Kellner-Azubi Dennis Nathe bedient im Restaurant Casa Nova auf dem Görlitzer Untermarkt Lorenza Schultheis und Tim Bisold aus Dresden, die eine Woche Urlaub im Hotel "Insel der Sinne" am Berzdorfer See machen.
Schon am Mittag viel zu tun: Kellner-Azubi Dennis Nathe bedient im Restaurant Casa Nova auf dem Görlitzer Untermarkt Lorenza Schultheis und Tim Bisold aus Dresden, die eine Woche Urlaub im Hotel "Insel der Sinne" am Berzdorfer See machen. © André Schulze
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!