merken

Görlitz

Görlitzer Chirurgin verstärkt das Carolus

Diplom-Medizinerin Ina Mehnert schließt ihre Praxis in Königshufen nach 26 Jahren.

Dipl.-Medizinerin Ina Mehnert und ihr Team sind ins MVZ am Malteser Krankenhaus St. Carolus eingezogen. © Stephanie Hänsch

Die Chirurgin und Diplom-Medizinerin Ina Mehnert verlegt zum 1. August ihren kassenärztlichen Sitz ins MVZ am Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz. Das teilte Stephanie Hänsch, Sprecherin der Malteser Sachsen-Brandenburg gGmbH, am Donnerstag mit. Die neue Praxis eröffnet am 5. August.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Angebot

Vorteilsangebot

  • Sofortiger Zugriff auf alle Inhalte
  • Flexibel monatlich kündbar
  • Informiert auf allen Geräten

6,90€/mtl.

statt 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden