SZ + Riesa
Merken

Gröditzer Bibliothek richtet Zocker-Ecke ein

Das Projekt möchte junge Computerspieler aus ihrem Kämmerlein herausholen und zusammenbringen. Mancher ältere Stadtrat zweifelt daran.

Von Jörg Richter
 3 Min.
Teilen
Folgen
Ein junger Mann spielt mit der Spielekonsole Playstation zuhause vorm Fernseher. Er gehört zu einer neuen Zielgruppe der Gröditzer Stadtbibliothek.
Ein junger Mann spielt mit der Spielekonsole Playstation zuhause vorm Fernseher. Er gehört zu einer neuen Zielgruppe der Gröditzer Stadtbibliothek. © dpa-Zentralbild
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!