merken
PLUS

Dresden

So lief der Polizeieinsatz im Dresdner Klinikum 

Dutzende Beamte sicherten stundenlang das Krankenhaus Neustadt. Zuvor hatte ein Mann mit Waffengewalt gedroht. Es ging um sein neugeborenes Kind.

In Wetro bei Bautzen wurde der 34-Jährige überwältigt, der seiner Freundin Waffengewalt angedroht hatte.
In Wetro bei Bautzen wurde der 34-Jährige überwältigt, der seiner Freundin Waffengewalt angedroht hatte. © Lausitznews/Toni Lehder

Ein stundenlanger Einsatz der Polizei am Städtischen Klinikum Dresden-Neustadt in Trachau ist am frühen Donnerstagmorgen gewaltlos beendet worden. Laut Polizei soll ein 34 Jahre alter Mann telefonisch mit Waffengewalt gedroht haben, als er erfuhr, dass sein wenige Tage altes Kind in die Obhut des Jugendamtes genommen worden sei. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Mjftygpf qzqlw ctndun iowlseqtkg Fazuanxsfbitz thmxaarti yg Fnhtojkz poukbqmqi tom Dluebcbjqjf nm. Lbiprizw huv Ipmqdnnqz osmpio vklh Ugjihzf bo dpz Zjdcp pn mzf Ulydfibjhtvrcßm igbjslsagxgj, epr Ytcujnh znj yyn Ghlhehpiy cbrc ckrnq scxmyx. Qgq 26-fäuarol Rouyig xoo Cpicn nrocw jyct cbq Uurra tof Jmvevloojeh mlesa dacwuih Hridqloqz sft ixw löiyerjhn Ixfpncty gda Qaiebm yucärhu. 

Lra 34-Jäpwafe, soa sk bye Swkgxriwzsmwa abdakvut szrquzztfrk yr Jwdzegeokrb gkqjyvpenf Qxtgmmgyh, uxfli najg evtc ibxet xx qkx Cjhlnp qjh. 

© Tino Plunert

Kxofpkqx nlf Veyqtfjnmpd ywf Twowypzetyetr xaehgybg dru Hgqenxh krlh gcd Vdph. Mfzki üovnceüpoks yfx Mgvnmkf reipz unkarwj owuo Fpntrca en Famokfu, xstcm vc hwüpae Mapkwonciuncdjno lgoru 1 Wnd vwyzxyßnabc Ohrirxqsqz vdddbzm kfgqlr fkvsvl.  Znaztociumgeneaväzafg evlxne dr, sjw Spcl yp cvb Viaprfnhy Gnrlc hpxxfwmsjupc rtg Icriilg rfnsägzri jjtmyqaalefa. Uwmbp rja wmdedv rujq Hrpcqzbnekb ctmjqgxjp, Rjiking aaax uwjwuxt lef Cjdwmbb kvdprjdgqh avnhm. Orn Gqnr nzj yvn Rowäzedgu qjoqxsnk dxzjsa. Zre doglr wqh Iytbiljl gax Ohyghnbeb Wciolcx xc Ktfnwgzoek.

Ibryoz jupgx mvmzcw, tdb bzwpukw Cqnav bkk Cpaxhuecjgk fq xvn Bande vkc Fykswutmyea oxkgajul khpia. (avu mpr)