merken
PLUS Großenhain

Großenhainer Kicker mischt weiter mit

Martin Brunzel steht beim Heimspiel-Cup an der Playstation nun schon in der 4. Runde.

Martin Brunzel
Martin Brunzel © privat

Großenhain. Toreschießen ist sein Hauptziel - vorrangig natürlich auf dem grünen Rasen. Doch in der augenblicklichen Zwangspause hat sich Martin Brunzel vom Großenhainer FV zumindest einen kleinen Ausgleich gesucht. Er nimmt an einem vom Fußballmagazin "kicker" veranstalteten Online-Turnier teil, dem "Heimspiel-Cup". Dabei messen sich Runde für Runde insgesamt 4.500 Vertreter verschiedener Vereine an der Playstation. Gespielt wird im K.O.-System mit Hin- und Rückspiel.

Dort steht der Großenhainer nun bereits in der 4. Runde. Im Duell des GFV mit dem SSV Berghausen 1968 e. V. zog er zwar im Hinspiel mit 1:3 den Kürzeren, konnte aber im Rückspiel all sein Können auf den gepixelten Rasen bringen und dieses mit 5:2 für sich entscheiden.

ECHT.SCHÖN.HIER
Sachsen entdecken und erleben
Sachsen entdecken und erleben

Lernen Sie unbekannte Orte der Region kennen - wir geben Ihnen Insidertipps um die Heimat neu zu erkunden und lieben zu lernen.

Zum Thema Coronavirus im Landkreis Meißen berichten wir laufend aktuell in unserem Newsblog!

Mehr zum Thema Großenhain