merken

Großenhain

Schützenfest wirft Schatten voraus

Bereits eine Woche vor dem großen Ereignis wird der Schützenkönig ermittelt.

Großenhainer Schützenverein beim Salutschießen auf dem Hauptmarkt.
Großenhainer Schützenverein beim Salutschießen auf dem Hauptmarkt. © Archiv: Klaus-Dieter Brühl

Großenhain. Die Großenhainer Freischützengesellschaft feiert in diesem Jahr am 31. August ihr 28. Schützenfest. Bereits an diesem Sonntag, dem 25. August, ermitteln sie von 9 bis 12 Uhr und 15 bis 17 Uhr beim Königsschießen ihren neuen Schützenkönig. Dabei zählt der beste Treffer mit einem Vorderladergewehr auf eine 50 Meter entfernte Scheibe. Zuschauer sind herzlich eingeladen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden