SZ + Kamenz
Merken

Zigarettenautomat gesprengt

Unbekannte hatten es am Dienstagmorgen auf einen Automaten an der Bandweberstraße in Großröhrsdorf abgesehen. Es entstand hoher Schaden.

 1 Min.
Teilen
Folgen
Die Polizei machte sich sofort auf den Weg zum gesprengten Zigarettenautomaten in Großröhrsdorf.
Die Polizei machte sich sofort auf den Weg zum gesprengten Zigarettenautomaten in Großröhrsdorf. © Symbolbild/Patrick Seeger/dpa

Großröhrsdorf. Ein lauter Knall riss in der Nacht zum Dienstag einige  Großröhrsdorfer aus dem Schlaf. Kurz vor 4 Uhr haben unbekannte Täter einen Zigarettenautomaten an der Bandweberstraße in die Luft gejagt. "Polizeibeamte sind sofort zum Tatort gefahren und haben den Bereich gesichert", erklärt Katharina Korch von der Pressestelle der Polizeidirektion Görlitz. Die Beamten haben auch nach eventuellen Tätern in der näheren Umgebung gesucht. "Leider ohne Erfolg", so Katharina Korch.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!