merken

Freital

Güterbahnhof wird neuer Treffpunkt

Das Areal in Mohorn ist zum Schmuckstück geworden – Ergebnis eines Masterplans.

Tobias Welde, André Börner und Heike Arnhold (v.l.) vor dem sanierten Güterboden am ehemaligen Mohorner Güterbahnhof. © Andreas Weihs

André Börner ist hochzufrieden. Endlich hat sein Heimatort Mohorn ein Zentrum.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden