merken

Löbau

Haben Eltern ihre Kinder vernachlässigt?

Schlecht ernährt, unpassende Kleidung, mangelhafte Wohnverhältnisse - die Vorwurfsliste gegen ein Paar aus dem Oberland ist lang. Nun ging's vor Gericht.

Symbolbild.
Symbolbild. © Boris Roessler/dpa

Eigentlich sollte der schwere sexuelle Missbrauch von Kindern vor dem Zittauer Amtsgericht verhandelt werden, weswegen ein Paar aus Ebersbach-Neugersdorf angeklagt war. Aber noch vor Beginn der Hauptverhandlung folgte eine Korrektur, da dafür offensichtlich keinerlei Anzeichen vorlagen. So blieb noch der Vorwurf an die 26-jährigen Mutter und deren 33-jährigen Lebenspartner,  die Fürsorge- und Erziehungspflicht gegenüber ihren drei minderjährigen Kindern schwerwiegend verletzt zu haben.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden