Teilen:

Handarbeit im Knast

© Sebastian Schultz

Im Gitterladen gibt es Sachen zu kaufen, die in sächsischen Gefängnissen hergestellt werden. Der Vertrieb sitzt in Zeithain.

Von Antje Steglich

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo für derzeit 6,90€/mtl. lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Unser Geschenk: Jetzt Abo abschließen und in 2018 kostenfrei lesen!

Jetzt registrieren und Angebot ansehen

Bereits registriert? Jetzt anmelden