Teilen:

Hartes Brot für Dr. Quendt

© Steffen Füssel

Der Dresdner Backspezialist steht am Scheideweg. Für die neue Stollensaison fehlt das Fett – und für die Zukunft wohl noch etwas mehr.

Von Michael Rothe

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Jetzt Abo abschließen und in 2018 kostenfrei alle Inhalte lesen!

Jetzt registrieren und Angebot ansehen

Bereits registriert? Jetzt anmelden