SZ + Döbeln
Merken

Wieder Diebe in Harthas Gartengruppen

Innerhalb von vier Wochen sind Unbekannte zweimal in Lauben eingestiegen. Die Taten erinnern an die Harthaer Einbruchsserie von 2018.

Von Erik-Holm Langhof
 3 Min.
Teilen
Folgen
Auch die Gartengruppe "Neuland" in Hartha war von den Einbrüchen Ende April betroffen.
Auch die Gartengruppe "Neuland" in Hartha war von den Einbrüchen Ende April betroffen. © Dietmar Thomas

Hartha. Es ist schon wieder passiert: In der Nacht zu Mittwoch sind unbekannte Täter in mehrere Lauben der Gartengruppe „An der Sternwarte“ in Hartha eingebrochen. Bereits vor drei Wochen verschafften sich Diebe Zutritt zu einem Haus in der Gartengruppe „Neuland“ an der Töpelstraße. Die Taten erinnern an eine große Einbruchsserie von 2018.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Döbeln