merken
PLUS

Löbau

Hebefest für Löbauer Nudelfabrik

Vor 120 Jahren zog die Firma in einen Neubau an der Äußeren Bautzener Straße.

Die alte Löbauer Anker-Nudelfabrik.
Die alte Löbauer Anker-Nudelfabrik. © Matthias Weber

Aus der Löbauer Nudelfabrik an der Äußeren Bautzener Straße, die zuletzt unter dem Namen VEB Ankerteigwaren firmierte und 1992 den Betrieb einstellte, soll eine Art Kulturfabrik entstehen, nachdem die Stadt im Vorjahr die Immobilie gekauft hat. Stadtmuseum und Stadtarchiv sollen hier einziehen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden