SZ +
Merken

Heidenau blitzt auch künftig nicht selbst

Für die Kraftfahrer ändert sich nichts. Sie müssen auch künftig mit einer Strafe rechnen, wenn sie sich nicht an vorgeschriebene Geschwindigkeitslimits halten. Das Geld für die Erziehung der Raser kassiert weiterhin die Polizei oder der Landkreis, je nachdem, wer blitzt.

Teilen
Folgen
Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!