merken
PLUS

Heimatverein mit vollem Programm

Der Heimatverein Hartmannsdorf 2010 hat in seinem Programm für dieses Jahr unter anderem für den Monat September eine Wanderung durch den Rabenauer Grund geplant. Außerdem wird er am 28. Juni das nunmehr siebente Volleyballturnier in Hartmannsdorf organisieren, teilt Rico Dittrich vom Verein mit.

Der Heimatverein Hartmannsdorf 2010 hat in seinem Programm für dieses Jahr unter anderem für den Monat September eine Wanderung durch den Rabenauer Grund geplant. Außerdem wird er am 28. Juni das nunmehr siebente Volleyballturnier in Hartmannsdorf organisieren, teilt Rico Dittrich vom Verein mit. Für den November ist eine Verkehrsteilnehmerschulung geplant, die in Hartmannsdorf schon gute Tradition hat, ebenso wie das Pyramidenanschieben zum ersten Advent. Vorgenommen haben sich die 60 Vereinsmitglieder außerdem die Erneuerung der Tafel am Denkmal und des Grabkreuzes für die KZ-Häftlinge auf dem Friedhof sowie die Unterstützung und Umsetzung einer Sitzgruppe mit Informationstafel am Standort der ehemaligen Lehnmühle. Über diese Vorhaben verständigte sich der Verein kürzlich in seiner Mitgliederversammlung. In der Versammlung zog der Vorstand auch eine kurze Bilanz der Vereinsarbeit des Vorjahres. 2013 unternahm der Verein unter anderem eine Tagesfahrt nach Potsdam und unterstützte die Pyramidenausstellung beim Bobritzschtaltreffen, das in Bobritzsch stattfand. In der Mitgliederversammlung wurden auch Bilder und Filme gezeigt, so vom Bau der Hartmannsdorfer Pyramide und dem der zentralen Abwasserentsorgung in den 1990er-Jahren. (SZ)

Garten
Der Garten ruft
Der Garten ruft

Die Gartenzeit läuft aber nichts geht voran? Tipps, Tricks und Wissenswertes haben wir hier zusammengetragen. Vorbei schauen lohnt sich!