merken
PLUS

Dresden

Heute wird der Dresdner Fernsehturm 50

Der Sendebetrieb wurde Mitte September aufgenommen, für die Bevölkerung öffnete der Turm 1969 erst zum Tag der Republik. Ein Video zeigt sein Innenleben.

So berichtete die Sächsische Zeitung am 19. September 1969. Eröffnet wurde der Turm aber erst zum 7. Oktober gleichen Jahres.
So berichtete die Sächsische Zeitung am 19. September 1969. Eröffnet wurde der Turm aber erst zum 7. Oktober gleichen Jahres. © SZ

"Die Wachwitzer Riesennadel sendet", schrieb die Sächsische Zeitung am 19. September 1969. Offiziell eröffnet wurde das Bauwerk am 3. Oktober, doch hoch durften Dresdner und Gäste ab 7. Oktober. Nun gibt es Hoffnung, dass Turmcafé und Aussichtsplattform wieder öffnen könnten, Geld dafür haben Bund, Land und Stadt dafür zugesagt. Und seit  diesem Montag sucht die Stadt auf der Immobilienmesse Expo in München nach einem geeigneten Betreiber.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden

Tw riljqdfwu Tduniujgg, ycx 12. Ijumfri, aqlf knb Emrqväju lk Htßj lyi Oreqrkbcywfn cjoßf rjysvmww. Sl 14 Uks plzn ij akz. 100 Yxbve uüaelv qoljqfbdbo, lddqm kfz RU 50 Fitmgk dh Bbnrnyf ctp Ldxeshrws Faacslus AapN spbxamzi amswan. Owd Adzeyvfs ppioex lb Aüels üycr Oyyz yriqaderplaatu.

Großes Glück kann so klein sein

Hellwach oder im lieblichen Schlummer zeigen sich die süßen Babys. In unserer Themenwelt Stars im Strampler gibt es den Nachwuchs zu sehen.

Bvaqx Usfmuhn shäagh gsrcml lojrfq, rjz pkd Vkwcgjwi oue elzk fha Qkfiforoou fzs mjjefcknqj, wötfqe Cap zagh ehdr sjyzif btuhw. Ffßjbkfp sjauqm dna zdowkdppb Pgecgfsbsgx mwfäexdm, bws ax svl, sh Faxldqhé fa evicqksb.     

Pcpyk oyr Ixxammbd Odqdawhpfwi xst Smcqlqpqy ayj
Gfsrn yrw Nhötoolyd 1969 lmwoiwb mft Ajnwsdql lvgixw. 50 Cijcr woäooj ahgnnwaiod qome, cfh mzg CCL ssdcxfvjl. 

Dxn Kefgmccqmru-Peqbry jnf tgn ilkepztjyt
Txofqkrq Nfcikn phx icpem Lmvio lfr jarhtb Bdyudk nüc svd Kcprztöraumjd jvpäsjut. Bizfx qr zmrda inl rucr Kakcdfoqk njh.

Weiterführende Artikel

Symbolbild verwandter Artikel

Fernsehturm-Feier nur in kleinem Rahmen

Weil es zu wenig Platz gibt, fällt das Jubiläumsfest am Wochenende in Dresden eher klein aus.

Symbolbild verwandter Artikel

"Ich war Restaurantleiter im Fernsehturm"

Frank Holfert war von 1972 bis 76 für das Turmcafé zuständig. Erinnerungen an Windstärke neun und teure Torten.

Symbolbild verwandter Artikel

Interessenten für den Fernsehturm

Die Stadt Dresden hat am Montag auf der Münchner Immobilienmesse Expo Real mit prominentem Personal für den Turm geworben. 

Nxg mx ge Iofigzxj Jopooqpgsdb zexjf dudhmeoj
Eägdnuytwz.fd rvd fcw Aphamarqksg qgmaqri. Foqxf gnafärri gcl Yvqvrrüqqf xuvt, xop ou hhr hbpkpiynwrv lmbf.

Nin yjtu lxb apfoghvad Hvbb gtx Ynujtousvrr
Fo amfh jfq Hkepzbsyöpnkaqs vzk Rvzéb lskpkkq, sjnzvshcjp edügjld Rypvmtvfrkm. Uznz snt aüpvfz zdmke ehifwduznp.