merken
PLUS Freital

Highlights beim nächsten Wochenmarkt

Freitals nächster Wochenmarkt soll ganz im Zeichen des Tages der Sachsen stehen. Besuchern wird am 27. Juni viel geboten.

Hier auf dem Freitaler Neumarkt werden am 27. Juni wieder frische Lebensmittel beim Wochenmarkt verkauft - und es gibt Infos rund um den Tag der Sachsen.
Hier auf dem Freitaler Neumarkt werden am 27. Juni wieder frische Lebensmittel beim Wochenmarkt verkauft - und es gibt Infos rund um den Tag der Sachsen. © Andreas Weihs

Freital wird im kommenden Jahr den Tag der Sachsen ausrichten. Das größte Volksfest des Freistaates findet dann zum 30. Mal statt und groß gefeiert wird vom 10. bis zum 12. September 2021. Jetzt möchte die Stadtverwaltung den aktuellen Stand der Vorbereitungen dieses Festes beim kommenden Wochenmarkt auf dem Neumarkt mitteilen.

Am Sonnabend, dem 27. Juni, würde dazu zwischen 8 und 13 Uhr ein Infostand errichtet werden, teilt Freitals Stadtsprecher Matthias Weigel Sächsische.de mit: "Interessierte Bürger erhalten nun erneut die Möglichkeit, sich zum aktuellen Stand der Vorbereitungen, zum Festgelände und den bevorstehenden Maßnahmen zu informieren." Druckfrisch könne dann auch schon der Vorankündigungsflyer verteilt werden, sagt er. Kinder können sich außerdem auf kostenlose grüne „Tag der Sachsen“- Zuckerwatte freuen.

Anzeige
Wundermittel Bewegung
Wundermittel Bewegung

Zu langes Sitzen erhöht das Risiko für Bluthochdruck. Bewegen und dabei sparen. Um mehr zu erfahren klicken Sie hier:

Zudem gibt es die Möglichkeit, sich als Helfer für Sachsens größtes Vereins- und Heimatfest zu bewerben.  Auf dem Wochenmarkt werde extra dazu ein, im neuen Design der Stadt erstmals öffentlich präsentierter, Pavillon aufgebaut. "Hier kommt das Projektteam gern mit den Einwohnern ins Gespräch und beantwortet bereitwillig Fragen rund um den Tag der Sachsen in Freital", sagt der Stadtsprecher weiter. Außerdem könnten sich die Gäste  an der Suche nach einem Motiv für die Briefmarke beteiligen, die  Post Modern, ein Unternehmen der DDV-Mediengruppe, anlässlich des 100. Stadtgeburtstages im Jahr 2021 gemeinsam mit der Stadt herausgeben wird. 

Auf dem Wochenmarkt werden zudem wieder etwa 20 Händler erwartet,  mit frischen Produkten aus der Region. Und die Deutsche Marktgilde, die den Freitaler Wochenmarkt im Auftrag der Stadt durchführt, bietet ein Gewinnspiel mit drei attraktiven Einkaufsgutscheinen an. Auch das Umweltzentrum ist mit seiner Pflanzentauschbörse auf dem Platz, und im Rahmen der Freitaler Kultur(All)Tage des Soziokulturellen Zentrums Freital „Lifeart“ werden drei Musiker auf einer Bühne unter der Pergola zwischen 9.30 und 11.30 Uhr spielen.

Aufgrund der Corona-Maßnahmen gelten auch für den Wochenmarkt am 27. Juni besondere Hygienevorschriften. Besucher müssen einen Mindestabstand von 1,50 Metern zueinander einhalten. Außerdem gilt es, die Absperrungen und Markierungen, die Hinweise auf der Beschilderung und die Anweisungen des Marktpersonals zu beachten, klärt Matthias Weigel auf.

Mehr Nachrichten aus Freital lesen Sie hier. 

Täglichen kostenlosen Newsletter bestellen

Mehr zum Thema Freital