SZ + Görlitz
Merken

Hochschule hofft auf Neustart am 4. Mai

Mit Geschäften und Restaurants musste auch die Hochschule Zittau/Görlitz schließen. Eine Wiedereröffnung ist zwar in Sicht - aber kompliziert.

Von Maximilian Helm
 3 Min.
Teilen
Folgen
Diskussion in der Blue Box der Hochschule Görlitz-Zittau.
Diskussion in der Blue Box der Hochschule Görlitz-Zittau. © SZ-Archiv / Pawel Sosnowski

Als die Studenten der Hochschule Zittau/Görlitz am 24. Januar ihre letzten Lehrveranstaltungen des Wintersemesters besuchten, rechnete noch jeder mit einem ganz normalen Jahr. Doch am 16. März war es dann soweit: Präsenzveranstaltungen wurden abgesagt, die Bibliothek geschlossen, Prüfungen auf unbestimmte Zeit verschoben. Auch einem Großteil der Mitarbeiter wurde verboten, ihren Arbeitsplatz aufzusuchen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz