merken

Weißwasser

Hochschulförderverein begrüßt Uni-Idee

Eine Zusammenarbeit von TU Dresden und Konrad-Zuse-Akademie in Hoyerswerda ist zumindest nicht ausgeschlossen.

Seit dem Jahr 2010 ist die Konrad-Zuse-Akademie im früheren Internat des Lessing-Gymnasiums an der Hoyerswerdaer Schulstraße zu finden.
Seit dem Jahr 2010 ist die Konrad-Zuse-Akademie im früheren Internat des Lessing-Gymnasiums an der Hoyerswerdaer Schulstraße zu finden. © Foto: Mirko Kolodziej

Hoyerswerda. Växjö liegt in Schweden, mitten im Wald und am Wasser. Über zwanzig Jahre hat man in dem Städtchen einen Hochschulstandort entwickelt. 1999 bekam die Bildungseinrichtung Universitätsstatus. Anna Karlsson von der Stadtverwaltung sagt, in der Folge sei es bergauf gegangen: „Das Bevölkerungswachstum war in Växjö und an den anderen schwedischen Universitätsstandorten sehr stark. Sie haben sich gut entwickelt.“

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden