merken

Hochzeitsmesse bei Porta

Wer demnächst heiraten will, kann sich Ende Februar für sein Fest inspirieren lassen.

Von Ines Eifler

Görlitz. Am 28. Februar lädt das Einrichtungshaus Porta wieder zu einer Hochzeitsmesse ein. Mit Brautmode, Eheringen, mit Ideen für Hochzeitsfrisuren, Blumen und Make-up, mit Vorschlägen für Hochzeitstorte und Hochzeitsmahl und vielem mehr, was für dieses bedeutende Fest wichtig ist. Etliche Firmen aus der Region gestalten die Veranstaltung mit. Wie bei jeder dieser von Porta seit 2003 veranstalteten Hochzeitsmesse kann man auch diesmal hochwertige Preise gewinnen.

Anzeige
Mit dem besten Freund zum Shoppen

Der NeißePark in Görlitz hat sich für den 14. September etwas ganz Besonderes ausgedacht.  Verwöhnprogramm inklusive.

Waren in der Vergangenheit besonders originelle Heiratsanträge gefragt, die schnellsten Baumstammsäger oder das Paar, das sich am besten in Hochzeitsvorbereitungen auskennt, wird diesmal der „attraktivste Heiratsantrag“ belohnt. Er braucht keine Überraschung für Braut oder Bräutigam zu sein. „Er kann auch schon eine Weile zurückliegen“, sagt Porta-Chefin Isolde Mudra. Die Gewinner erhalten als Hauptpreis einen Porta-Gutschein im Wert von 500 Euro, auch einen Rabatt auf Brautmode kann man gewinnen.

Die „attraktivsten Heiratsanträge“ können sich unter 03581 8740 oder [email protected] bewerben. Die Messe findet am 28. Februar von 10 bis 18 Uhr statt.

Sachsen wählt: Am 1. September ist Landtagswahl in Sachsen. Sie wissen noch nicht, wen Sie wählen? Der Wahl-O-Mat für Sachsen hilft Ihnen bei der Entscheidung! Alle Berichte, Hintergründe und aktuellen News zur Landtagswahl finden Sie gebündelt auf unserer Themenseite zur Landtagswahl in Sachsen.