merken

Politik

Höckes unmoralisches Angebot

Thüringens CDU-Chef Mohring wäre trotz Wahlniederlage gern Ministerpräsident. AfD-Spitzenmann Höcke unterbreitet ihm ein Angebot.

Thüringen-Politiker Mike Mohring (CDU), Björn Höcke (AfD, rechts) am Landtagswahlabend in einem TV-Studio in Erfurt.
Thüringen-Politiker Mike Mohring (CDU), Björn Höcke (AfD, rechts) am Landtagswahlabend in einem TV-Studio in Erfurt. © dpa/Martin Schutt

Von Maria Fiedler und Matthias Meisner

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden