SZ + Sebnitz
Merken

Droht Eigenbetrieben der Städte Konkurs?

Hohnsteins Bürgermeister Daniel Brade befürchtet zusätzliche hohe Ausgaben für die Städte und Gemeinden. Die Folgen bekommen alle Bürger zu spüren.

Von Anja Weber
 2 Min.
Teilen
Folgen
Hohnsteins Bürgermeister Daniel Brade (SPD). "Dann wird es für die beiden Hohnsteiner GmbHs ganz schwierig."
Hohnsteins Bürgermeister Daniel Brade (SPD). "Dann wird es für die beiden Hohnsteiner GmbHs ganz schwierig." © Marko Förster

Die meisten touristischen Einrichtungen der Städte und Gemeinden werden als Eigenbetriebe geführt, auch Wohnungen zum Beispiel werden durch städtische Gesellschaften verwaltet. Beispiele gibt es viele. Vor allem auf dem touristischen Sektor dürften nun corona-bedingt die Einbußen riesig sein und die könnten sich nun auch auf die Städte selbst durchschlagen. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz