SZ + Görlitz
Merken

Horkaer Pfingstturnier geht online

Dem Reitverein entstehen durch den Wegfall der Einnahmen aus dem Volksfest enorme Probleme. Jetzt bittet er um Spenden und bietet auch etwas.

Von Frank Thümmler & Steffen Gerhardt
 3 Min.
Teilen
Folgen
Tausende Zuschauer erfreuen sich Jahr für Kahr am großen Schaubild am Sonntag des Pfingstturniers. Dieses Jahr sollte es 50 Jahren Pferdesport in Horka gewidmet sein.
Tausende Zuschauer erfreuen sich Jahr für Kahr am großen Schaubild am Sonntag des Pfingstturniers. Dieses Jahr sollte es 50 Jahren Pferdesport in Horka gewidmet sein. © Archiv/Rolf Ullmann

Das Pfingstturnier des Reit- und Fahrvereins „Wehrkirch“ wird 2020 Gesprächsstoff bleiben, auch wenn es als Veranstaltung nicht am Monatsende stattfinden wird. Um die Lücke zwischen fehlenden Einnahmen und bleibenden Ausgaben nicht noch größer werden zu lassen, hat sich der Horkaer Verein für seine Fans und Förderer etwas einfallen lassen.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Görlitz