merken

Welche Pläne hat Hubertus Heil für die Lausitz?

Der Arbeitsminister will bei Kohleausstieg und Strukturwandel Arbeitslosigkeit vermeiden. Dafür hat er konkrete Ideen.

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil beim Interview mit der SZ-Lokalredaktion in Görlitz. © Nikolai Schmidt

Herr Minister, Sie haben einen Zukunftsdialog mit Mitarbeitern im Görlitzer Siemens-Werk geführt. Welcher Eindruck bleibt Ihnen haften?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden