SZ + Sebnitz
Merken

Was macht der Hubschrauber über Sebnitz?

Schon wieder kreist die Polizei über der Stadt. Dieses Mal aber nur über einem kleinen Gebiet.

Von Anja Weber
 1 Min.
Teilen
Folgen
Ein Polizeuhubschrauber kreiste am Montag fast 20 Minuten über Sebnitz.
Ein Polizeuhubschrauber kreiste am Montag fast 20 Minuten über Sebnitz. © Marko Förster

Am späten Montagvormittag gab es einen größeren Polizeieinsatz im Stadtgebiet von Sebnitz. Im Bereich des Wohngebietes Siedlung wurde eine ältere Dame vermisst. Das bestätigt Polizeisprecher Marko Laske gegenüber Sächsische.de. Gegen 10.15 Uhr sei bei der Polizei ein entsprechender Anruf eingegangen. Das Verschwinden der 89-Jährigen war offenbar ungewöhnlich, sodass sofort mit der Suche begonnen wurde. Zum Einsatz kam auch ein Fährtenhund. Und nicht zu überhören und zu übersehen, vor allem über dem Gebiet Knöchel/Siedlung, kreiste mehrere Minuten ein Hubschrauber. Das Gebiet wurde etwas größer gefasst, da vermutlich nicht genau bekannt war, in welche Richtung sich die Frau bewegt haben könnte.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Sebnitz