Teilen:

„Ich halte mich an Gesetze und Rechte“

© Karl-Ludwig Oberthür

Freitals Oberbürgermeister Uwe Rumberg über seine Vision für Freital und den Streit um den Lederfabrik-Abriss.

Herr Rumberg, Sie sind jetzt seit fast drei Jahren Oberbürgermeister Freitals. Die Hälfte Ihrer Amtszeit ist fast erreicht. In einem Interview haben Sie einmal gesagt, Sie wünschen sich eine lebendige und friedliche Stadt mit einem guten Miteinander von Jung und Alt und eine florierende Wirtschaft. Wie wollen Sie das schaffen?

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo für derzeit 6,90€/mtl. lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Unser Geschenk: Jetzt Abo abschließen und in 2018 kostenfrei lesen!

Jetzt registrieren und Angebot ansehen

Bereits registriert? Jetzt anmelden