Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Riesa
Merken

„Ich träume von meinen Bildern“

Kim Marie Krauspe lernt an einem Kunst-Gymnasium in Sachsen-Anhalt – stellt jetzt aber in ihrer Heimatstadt aus.

Von Antje Steglich
Teilen
Folgen
NEU!
Kim Marie Krauspe ist 17 Jahre alt und stellt ihre Bilder derzeit in den Kunstgängen der Stadtbibliothek Riesa aus.
Kim Marie Krauspe ist 17 Jahre alt und stellt ihre Bilder derzeit in den Kunstgängen der Stadtbibliothek Riesa aus. © Sebastian Schultz

Riesa. Ein Gorilla mit zwei Albino-Kindern. Eine Nonne mit rot verschmierten Lippen. Spatzen, die nackte Frauen attackieren. So klar die Pinselstriche der 17-jährigen Kim Marie Krauspe auch sind, so verstörend sind manche ihrer Werke. „Surreal“ nennt sie selbst ihre Bilder, die derzeit in den Kundstgängen der Stadtbibliothek Riesa zu sehen sind. Es ist die erste große Ausstellung der Riesaerin.

Ihre Angebote werden geladen...