merken
PLUS Bautzen

Im Drogenrausch auf der A 4

Bei Kontrollen auf der Autobahn gehen der Polizei gleich mehrere Fahrer ins Netz, bei denen ein Test positiv anschlägt.

Unter dem Einfluss von Cannabis standen am Wochenende zwei Fahrer, die die Polizei erwischt hat.
Unter dem Einfluss von Cannabis standen am Wochenende zwei Fahrer, die die Polizei erwischt hat. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Bautzen. Fahrverbote und saftige Bußgelder haben sich am Wochenende zwei Fahrer eingehandelt. Sie sind unter Drogeneinfluss gefahren. 

Zwischen den Autobahnabfahrten Uhyst und Salzenforst war am Sonnabendnachmittag einer Streifenwagenbesatzung ein Hyundai aufgefallen, dessen Fahrer merklich unaufmerksam war und verzögert reagierte. Wie Polizeisprecherin Anja Leuschner mitteilt wurde der Wagen zur Raststätte Oberlausitz gelotst und kontrolliert. 

Klinik Bavaria Kreischa
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN
PERSPEKTIVEN SCHAFFEN – TEAMGEIST (ER-)LEBEN

Wir sind die KLINIK BAVARIA Kreischa - eine der führenden medizinischen Rehabilitationseinrichtungen in Ostdeutschland.

Ein Drogentest bei dem 34-Jährigen Fahrer ergab dann auch den Grund für dessen unsichere Fahrweise: Er hatte Cannabis genommen.  Damit die Fahrt für den Polen zu Ende und es ging zur Blutentnahme. Ihm drohen 500 Euro Bußgeld sowie ein Monat Fahrverbot in der Bundesrepublik. 

Den zweiten Fahrer erwischte es am Sonntag bei einer Kontrolle auf dem Autobahnparkplatz Wacheberg zwischen Weißenberg und Nieder Seifersdorf. 

Bei der Überprüfung des 30-jährigen Audi-Fahrers zeigte ein Drogentest den Konsum von Cannabis an. Die Polizisten ordneten eine Blutentnahme bei dem polnischen Beschuldigen an. Im Fahrzeug fanden sie zusätzlich einen Cannabis-Crusher, einen Joint sowie fünf Gramm Cannabis. 

Die Beamten stellten die Substanzen sicher und erstatteten die entsprechenden Anzeigen. (SZ)

Mit dem kostenlosen Newsletter „Bautzen kompakt“ starten Sie immer gut informiert in den Tag. Hier können Sie sich anmelden.

Mehr Nachrichten aus Bautzen lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Bischofswerda lesen Sie hier.

Mehr Nachrichten aus Kamenz lesen Sie hier.

Mehr zum Thema Bautzen