merken
PLUS

Freital

Infotafel für Naturliebhaber

Ein neues Schild weist Besucher ab sofort auf ein besonders artenreiches Gebiet in Freital hin.

Diese Tafel informiert ab sofort über die Besonderheiten der Gegend.
Diese Tafel informiert ab sofort über die Besonderheiten der Gegend. © Annett Heyse

Am Burgwartsberg bei Pesterwitz wurde kürzlich eine neue Informationstafel aufgebaut. Die Sächsische Landesstiftung für Natur und Umwelt informiert darauf über das Landschaftsschutzgebiet Burgwartsberg mit dem Flächennaturdenkmal Ternickel. Die zwei kleinen Hügel liegen in Richtung Wurgwitz. Die Waldflächen wurden 2011 vom Naturschutzfonds der Stiftung gekauft und gelten als besonders wertvoll.

Das betrifft auch das Waldgebiet Jochhöh, welches als Fauna-Flora-Habitat besonders geschützt ist. Der Jochhöh-Wald verfügt über einen hohen Totholzanteil. Zudem entspringen hier Quellen und bilden Bachläufe, die Lebensraum für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten sind. Im Jochhöh-Wald kommen Erdkröte, Zaun- und Waldeidechse sowie Feuersalamander vor. Zudem leben hier mehrere Fledermausarten und Greifvögel. 

Anzeige
Wie leben Familien in Sachsen?

Die große Umfrage zur Familienzufriedenheit geht in eine neue Runde. Jede Antwort zählt!

Die Landesstiftung für Natur und Umwelt bittet daher alle Waldbesucher, nur die Wege zu benutzen und Hunde an der Leine zu führen.