merken

Bautzen

Ist Ahrens der neue Robert Habeck?

Der Politikwissenschaftler Hendrik Träger sieht in der Bewerbung des Bautzener OB um den SPD-Vorsitz eine Chance – und zieht Parallelen zu den Grünen.

Rauer Wind zaust die Fahnen der SPD. Die älteste deutsche Partei sucht ihre Zukunft und eine neue Führung. Dieser möchte der Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens angehören.
Rauer Wind zaust die Fahnen der SPD. Die älteste deutsche Partei sucht ihre Zukunft und eine neue Führung. Dieser möchte der Bautzener Oberbürgermeister Alexander Ahrens angehören. © dpa

Bautzen.Simone Lange und Alexander Ahrens wollen SPD-Vorsitzende werden und trotzdem Oberbürgermeister von Flensburg und Bautzen bleiben. Ist das zu schaffen? Über diese und weitere Fragen sprach die SZ mit Politikwissenschaftler Hendrik Träger von der Universität Leipzig. Er hat seine Magisterarbeit über die SPD geschrieben und über die Parteienlandschaft in den ostdeutschen Bundesländern promoviert.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden