merken

Dippoldiswalde

„Jeder kann Opfer von Betrügern werden“

Egon Walther vom Weißen Ring warnt vor falschen Polizisten und Telefon-Gaunern. Er hat Tipps, wie man sich schützt.

Der Fürstenwalder Egon Walther leitet die Außenstelle der Opferberatungsstelle Weißer Ring. © Egbert Kamprath

Immer wieder werden Senioren Opfer von Kriminellen. Die Opferhilfeorganisation Weißer Ring hat das in den Mittelpunkt des Tages der Kriminalitätsopfer 2019 gerückt und dazu eine Broschüre herausgegeben. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden