merken

Löbau

Jetzt gibt's Schnäppchen im neuen Gewand

Der Sonderpostenmarkt Thomas Philipps eröffnet seinen Neubau in Ebersbach. Nicht nur für die Kunden wird alles schöner, sagt die Chefin.

Jetzt geht's los: Sylvia Loos und ihre Mitarbeiter eröffnen am Montag den neuen Sonderpostenmarkt in Ebersbach. Gleich beginnt auch das Weihnachtsgeschäft.
Jetzt geht's los: Sylvia Loos und ihre Mitarbeiter eröffnen am Montag den neuen Sonderpostenmarkt in Ebersbach. Gleich beginnt auch das Weihnachtsgeschäft. © Rafael Sampedro

Räumen, stapeln, Kisten schleppen - das steht zurzeit für die Mitarbeiter des Thomas-Philipps-Marktes in Ebersbach täglich auf dem Plan. Die Regale sind schon gut gefüllt, jetzt stehen die letzten Handgriffe an, bevor der Markt am Montag wieder eröffnet. Und zwar in einem nagelneuen Gebäude im Gewerbegebiet "Rumburger Straße". Etwas versteckt in einer Nebenstraße im Gewerbegebiet an der Johannes-Gutenberg-Straße steht der neue Markt - in Sichtweite vom alten Laden. "So konnten wir immer die Bauarbeiten mit erleben und unsere neue Arbeitsstelle wachsen sehen", erzählt Marktleiterin Sylvia Loos. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden