merken

Radebeul

Jetzt wird der Wein geerntet

Wackerbarth beginnt mit der Lese. In den letzten Jahren sind die Trauben immer zeitiger reif.

Kellermeisterin Christiane Spieler schneidet die ersten Trauben der frühreifen Rebsorte Solaris ab. Durch ihre fruchtigen Aromen eignet sich diese weiße Sorte,  besonders gut für Federweißer.
Kellermeisterin Christiane Spieler schneidet die ersten Trauben der frühreifen Rebsorte Solaris ab. Durch ihre fruchtigen Aromen eignet sich diese weiße Sorte, besonders gut für Federweißer. © Arvid Müller

Radebeul. Till Neumeister hält die Beere gegen das Licht. Die kleinen Kerne darin schimmern durch die Haut. Dann drückt Neumeister sie zwischen Daumen und Zeigefinger zusammen. Sofort tritt der Saft aus. Ganz oben, dort wo er sie vom Weinstock abgezupft hat, bildet sich ein ganz schmaler brauner Holzring. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden