SZ + Zittau
Merken

Jonsdorf muss Gemeinderat neu wählen

Weil die Stimmzettel falsch gedruckt waren, müssen die Jonsdorfer jetzt noch einmal an die Wahlurne. Was ist passiert?

Von Jana Ulbrich
 2 Min.
Teilen
Folgen
Bei der Gemeinderatswahl in Jonsdorf gibt es nur eine Liste - die der Freien Wähler. Jeder darf vom Wähler auch nur eine Stimme bekommen.
Bei der Gemeinderatswahl in Jonsdorf gibt es nur eine Liste - die der Freien Wähler. Jeder darf vom Wähler auch nur eine Stimme bekommen. © SZ-Montage

Die Jonsdorfer Gemeinderäte haben am Dienstagabend kurzfristig einen Sondertermin: Für 18 Uhr hat der Bürgermeister sie zur außerordentlichen Sitzung in sein Büro im Gemeindeamt eingeladen. Auf der Tagesordnung steht nur ein Punkt zur Abstimmung: Der Beschluss über eine Wiederholungswahl des neuen Gemeinderats. Die soll nun mit der Wahl des neuen Bürgermeisters und des Landtags am 1. September stattfinden.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau