SZ + Zittau
Merken

Sie oder er? Jonsdorfer haben die Wahl

Am 1. September wird ein neuer Bürgermeister bestimmt. Zwei Kandidaten treten an. Wer von beiden auch immer gewählt wird, es soll sich einiges ändern. 

Von Jan Lange
 8 Min.
Teilen
Folgen
Kati Wenzel und Heiko Firle wollen Bürgermeister in Jonsdorf werden. Wer gewinnt, entscheidet sich am 1. September, gleichzeitig mit der Landtagswahl.
Kati Wenzel und Heiko Firle wollen Bürgermeister in Jonsdorf werden. Wer gewinnt, entscheidet sich am 1. September, gleichzeitig mit der Landtagswahl. © SZ-Archiv

Das letzte Mal hatten die Jonsdorfer 2005 die Wahl. Damals wollten drei Männer ins Gemeindeamt einziehen - gewählt wurde letztlich Horst Zimmermann. Als über dessen Nachfolger 2012 abgestimmt wurde, gab es mit Christoph Kunze nur einen einzigen Bewerber. Bei der jetzigen Wahl - der Kurort wählt am 1. September einen neuen Gemeindechef - gibt es wieder zwei Kandidaten.

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?
Monatsabo abschließen & flexibel bleiben
30 Tage für 1,99€
danach 9,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Flexibel kündbar
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Unsere Empfehlung
Jahresabo abschließen & dauerhaft sparen
30 Tage für 1,99€
danach 7,90€/Monat
  • 30 Tage für 1,99€ lesen
  • Danach monatlich 20% sparen
  • Alle News aus Ihrer Region, Sachsen und der Welt
Sind Sie Student/in? Hier Vorteil sichern!
Mehr zum Thema Zittau