SZ +
Merken

Jubiläumsfest und Kinder-Triathlon im Bischheimer Bad

Bischheim

Teilen
Folgen

Ein kleines Jubiläum wird am 13.Juni im Bischheimer Freibad gefeiert. Zum zehnten Mal locken hier Badfest und Volleyballturnier .

Mit viel Sport und Spaß kämpfen ab 9 Uhr die Volleyballmannschaften um den Wanderpokal. Das besondere sportliche Highlight in diesem Jahr ist der erste Kinder-Triathlon, welcher vom Ostsächsischen Schwimmverein Kamenz (OSSV) organisiert wird. Dabei können alle Kinder von 8 bis 13 Jahre, aufgeteilt in drei Altersgruppen teilnehmen. Start ist 11 Uhr. Es muss eine Strecke von 50 Meter Schwimmen, 1,2 Kilometer Radfahren und 400 Meter Laufen bezwungen werden. Natürlich besteht hier Helmpflicht.

Anmeldungen noch möglich

Den ganzen Tag über können sich die Kinder austoben, bei vielen Kinderspielen an Land und im Wasser. Geboten werden unter anderem Wassertauziehen, Kinderschminken, Body-Airbrush, Hüpfburg und eine Tombola. Für Leib und Seele wird mit geräucherten Forellen, Leckerem vom Grill und Kaffee und Kuchen gesorgt sein. Gegen 15 Uhr besucht Neptun die Bischheimer und wird dann den einen oder anderen stilecht taufen. Gegen 16.30 Uhr zeigen die Rettungsschwimmer, wie sie im Ernstfall handeln müssen. Ab 19 Uhr laden wir ein, mit der Diskothek M & L bei Oldies und Hits das Tanzbein zu schwingen.

Organisiert wird das bunte Treiben von der Wasserwacht Kamenz. 75 Mitglieder im Alter von 6- bis 60 Jahren gehören zum Verein. Sie kommen aus Kamenz, Haselbachtal, Königsbrück, Pulsnitz und Großröhrsdorf. Die Rettungsschwimmer der Wasserwacht sind derzeit in zahlreichen Freibädern im Kreis anzutreffen, zum Beispiel . in Radeberg, Pulsnitz, Großröhrsdorf, Bischheim, Wittichenau, Bernsdorf. (SZ)

Anmeldungen für den Kinder-Triathlon unter [email protected] oder (035795) 3 07 45 oder vor Ort würden; Anmeldungen für das Volleyballturnier unter (03578) 7 12 63 .