Partner im RedaktionsNetzwerk Deutschland
SZ + Großenhain
Merken

Jugend will erhalten, was da ist

Fast ein Drittel der Gemeinderäte hört auf. Vor allem die CDU stellt junge Bewerber auf. Klassische Rebellen sind das nicht.

Von Kathrin Krüger
 4 Min.
Teilen
Folgen
NEU!
Christoph Baier, Hannes Winkler und Georg Klinger (v.l.) wollen auf der CDU-Liste in den Ebersbacher Gemeinderat.
Christoph Baier, Hannes Winkler und Georg Klinger (v.l.) wollen auf der CDU-Liste in den Ebersbacher Gemeinderat. ©  Anne Hübschmann

Ebersbach. Drei „alte Hasen“ von der CDU-Liste verlassen den Ebersbacher Gemeinderat. Unter anderem drei junge Kandidaten stellen sich nun für die Partei zur Wahl. „Mit ihnen stellen wir unsere Heimatgemeinde für die Zukunft gut auf“, meint Bürgermeister und CDU-Ortschef Falk Hentschel.

Ihre Angebote werden geladen...