merken

Pirna

Jugendcamp übernachtet an der Elbe

Boofen ist im Nationalpark derzeit verboten. Eine Gruppe aus Berlin brauchte daher einen Plan B – für über 50 Personen.

Mehr als 50 Teilnehmer eines Jugendcamps haben am Wochenende in Schmilka an der Elbe im Freien übernachtet. Die Aktion erntet nun Kritik.
Mehr als 50 Teilnehmer eines Jugendcamps haben am Wochenende in Schmilka an der Elbe im Freien übernachtet. Die Aktion erntet nun Kritik. © Mike Jäger

Mit mehr als 50 Personen zum Boofen in die Sächsische Schweiz: Diesen Plan verfolgte am vergangenen Wochenende eine Gruppe aus Berlin. 

Sie möchten wissen, wie es weitergeht?

Mit Sächsische.de im Abo lesen Sie die Geschichten aus Dresden und Ihrer Region, die Sie sonst verpassen!

Plus-Abo

Vorteilsangebot

  • Sofortige Freischaltung
  • Sofort Zugriff auf alle Inhalte
  • Monatlich kündbar

1. Monat gratis

danach 9,90€/mtl.

Abo auswählen

Sie sind bereits Digital-Abonnent? Hier anmelden